Mittwoch, 14. Dezember 2016

Blogtour: Unberechenbare Liebe von Amy M. Soul/ Thema: Lügen




Hallo ihr Lieben,

heute darf ich Euch mehr übers Lügen erzählen...und dabei werde ich Euch meine größte Lüge verraten....
Quatsch, ich lüge doch nie (räusper)^^
Wie ihr seht ist das die größte Lüge überhaupt, denn ich bin fest der Überzeugung ,dass jeder Mensch schon mal in seinem Leben ein wenig geflunkert hat....oder wie seht ihr das?



Doch schauen wir wieder einmal (weil es immer so schön ist^^) was uns Wikipedia  darüber zu erzählen hat:

Eine Lüge ist eine Aussage, von der der Sender (Lügner) weiß oder vermutet, dass sie unwahr ist, und die mit der Absicht geäußert wird, dass der oder die Empfänger sie trotzdem glauben[1] oder auch „die (auch nonverbale) Kommunikation einer subjektiven Unwahrheit mit dem Ziel, im Gegenüber einen falschen Eindruck hervorzurufen oder aufrecht zu erhalten.

(Quelle: Wikipedia)



Im Buch:

Doch wenn man selbst angelogen wird, ist das Gefühl sicherlich nicht prickelnd (vorausgesetzt man bemerkt es, oder hat eine leise Befürchtung dass der andere Mensch die Unwahrheit erzählt)
So ergeht es unsere Protagonistin Anni, die leichte Zweifel an den Aussagen ihres Freundes hegt.
Hierbei schleicht sich langsam Misstrauen ein, und das geht leider zulasten des Vertrauens, dass man für eine Beziehung benötigt.

Doch lügt er sie wirklich an? Wird die Wahrheit ans Licht kommen? Und wie wird sich ihre Liebe entwickeln? Das müsst ihr wohl selbst lesen^^




Am schlimmsten ist es ja wirklich wenn die Lüge von einer vertrauten oder geliebten Person kommt, da man hier sehr verletzt werden kann.
Doch generell finde ich kleine Notlügen manchmal nicht verwerflich...und in gewissen Situationen sogar angebrachter als die volle Wahrheit....denn wenn jeder Mensch dem anderen die ungeschminkte Wahrheit auftischen würde, so würde das sicherlich in Chaos und Gewalt enden...


Zitat:

Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er sie ertragen kann.

Quelle:  Ernst R. Hauschka)


Ich finde es kommt wirklich immer auf die Größe der Lüge an und welche Auswirkungen man damit anstellen könnte.

Gewinnspiel

Natürlich gibt es auch wieder ein Gewinnspiel für Euch, und das sind die Preise:


Folgendes müsst ihr tun um Euch ein Los für dieses Gewinnspiel zu sichern:

Schreibt mir unter diesem Post ein Kommentar und sagt mir ganz ehrlich, ob ihr selbst einmal bereits gelogen habt, oder ob ihr sogar selbst schon von jemanden anderen damit konfrontiert wurdet?


Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert. Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. Das Gewinnspiel endet am 18.12.2016 um 23:59 Uhr.
-----------------
Ich hoffe es hat Euch wieder Spaß gemacht bei mir hereinzuschauen, wie ich über manche Themen denke, und ich hoffe ich konnte Euch für das Buch begeistern :)
-------------------
Morgen geht es bei der lieben Stefanie von Tausend Leben weiter, die ein wirklich spannendes und erschreckendes Thema hat: Unschuldig im Gefängnis (für mich wäre das ja der blanke Horror, als gerechtigkeitsliebende Waage^^)


hier noch mal der komplette Tourfahrplan:


Montag, 12. Dezember 2016
Amy M. Soul und ihr Buch Unberechenbare Liebe

Dienstag, 13. Dezember 2016
Anni, Lena, Tom und Mike

Mittwoch, 14. Dezember 2016
Lügen
heute bei mir anwesend^^

Donnerstag, 15. Dezember 2016
Unschuldig im Gefängnis

Freitag, 16. Dezember 2016
Vertrauensbruch

Samstag, 17. Dezember 2016
Unglücklich in einer Beziehung

Sonntag, 18. Dezember 2016
Alte Liebe rostet nicht
bei Katja von Miss Rose's Bücherwelt

Montag, 19. Dezember 2016
Gewinnspielauslosung auf allen Blogs





 

Kommentare:

  1. Ja klar, jeder hat doch bestimmt schon gelogen. Oft macht man das ja auch unbewusst. Eine kleine Notlüge sozusagen :)

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Lügen sind so eine Sache... ein echt spannender Beitrag, gerade in der heutigen Zeit!!!

    AntwortenLöschen