Mittwoch, 23. März 2016

Blogtour: „Geisterkammer - Pulsierendes Herz" / Thema: Mediale Begabung



Hallo liebe Leser, schön das ihr zu mir gefunden habt , denn heute macht die Blogtour zum Buch: „Geisterkammer - Pulsierendes Herz" von Claudia Romes bei mir Halt :-)



Ich darf Euch etwas zum spannenden Thema: Mediale Begabung erzählen.

Mich interessiert dieses Phänomen wirklich sehr, vielleicht liegt es auch daran dass ich aufgrund der Serie Ghost Whisperer etwas vorbelastet bin^^
Denn auch dort kann die Hauptfigur mit den Verstorbenen in Kontakt treten und mit ihnen kommunizieren.

Genauso wie es im Buch unsere 17 jährige Protagonistin Merl tun kann, doch davon weiß sie anfangs noch nichts.
 
Doch zuerst einmal eine grundlegende Erklärung:
Medium (auch Channel genannt) bezeichnet eine Person, die von sich behauptet, Botschaften von übernatürlichen Wesen wie Engeln, Geistern oder Verstorbenen zu empfangen oder anders geartete „nicht-physikalische“ Wahrnehmungen zu haben. 
 (Quelle: wikipedia)



Hat jeder Mensch das Potential zu der medialen Fähigkeit?


Das Potenzial steckt in jedem Menschen, die Sensitivität muss nur geweckt werden. Zu den medialen Fähigkeiten zählen :
  • Hellsehen, Hellfühlen, Hellhören, Hellwissen und Hellschmecken
  • Empathie gegenüber Menschen, Pflanzen und Tieren
  • die Fähigkeit des Gedankenlesens
  • Kontakte zur geistigen Welt
  • die Wahrnehmung von Energien, die von Gegenständen ausgehen
  • das Annehmen von Symptomen anderer Menschen

    Quelle: questico.de/magazin

     
    Hier könnt ihr übrigens selbst den Test machen welche geheime Kraft denn in Euch schlummert: http://www.testedich.de

    Ich weiß nicht wie ihr selbst zu diesem Thema steht, jedoch zweifele ich stark daran, dass es möglich ist mit Toten Kontakt aufzunehmen. Seiten die damit werben, einen Kontakt (natürlich für Geld) zu den verstorbenen Angehörigen herzustellen, gibt es wahrhaft zahlreich im Internet zu finden.
    Und vermutlich auch einige Scharlatene, die mit der Hoffnung der Menschen spielen.
    Natürlich ist die Vorstellung faszinierend....doch ich denke manche Dinge sollte man lieber Ruhen lassen, so auch die toten Seelen...

    Doch eins kann ich euch auch prophezeien, und das ohne ein Medium zu sein.....und zwar dass ihr in den nächsten Tagen eine ausführliche Rezension zum Buch: Geisterkammer: Pulsierendes Herz erhalten werdet :-)




    Natürlich gibt es auch bei dieser Blogtour etwas zu gewinnen :-)


     Gewinne:
    1. Preis - 4 x 1 signiertes Print
    2. Preis - 2x 1 Herztasse
    3. Preis - 2 x 1 Seife
    4. Preis - 2 x 1 signierte Postkarte


    Frage:

    Mit welchem Geist würdet ihr gerne mal in Kontakt treten und warum?


    Teilnahmebedingungen:

    Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
    Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
    Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
    Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
    Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
    Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
    Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
    Das Gewinnspiel endet am 27.3.2016 um 23:59 Uhr.
     


    Morgen geht es übrigens bei http://lissianna-schreibt.jimdo.com/ um das Thema: 
     Die Patrizier und die Proletarier


    Hier der komplette Bloggerfahrplan für Euch:

    Blogtourfahrplan 21.3. - 28.3.
    Tag 1: Geisterkammer-Pulsierendes Herz (Vorstellung des Buches, Vorstellung der Autorin)
    http://yviskleinewunderwelt.blogspot.de/
    Tag 2: Naturkatastrophe (Klimawandel)  http://bookwormdreamers.blogspot.de/ 
    Tag 3: Mediale Begabung  bei mir!
    Tag 4: Die Patrizier und die Proletarier  http://lissianna-schreibt.jimdo.com/
    Tag 5: Freitod http://buecherfarben.blogspot.de/
    Tag 6: Geisterkammer & Geisterüberwachung http://buecherleser.com/
    Tag 7: Seelenverwandschaft  http://babsleben.blogspot.de/
    Tag 8: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs





Kommentare:

  1. Hallo,

    ich fände diese Vorstellung viel zu gruselig und würde lieber mit keinem Geist in Kontakt treten wollen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Also ich war von den Geistern aus "Kein Vampir für eine Nacht" begeistern.
    Hab tränen gelacht! Also würde ich, wenn ichs könnte, mit diesen Geistern in Kontakt treten.

    AntwortenLöschen
  3. Eine interessante Vorstellung. Ich würde mit dem Geist meiner Oma gerne Kontakt aufnehmen, weil ich sie sehr vermisse.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hier ein Beitrag von Karin, die leider nicht hier kommentieren kann , anscheinend aufgrund eines Fehlers. Folgendes schreibt sie mir per Mail:

    Danke für diesen interessanten Beitrag zur heutigen Blogtour und auch den Test, welche ich gerne mal gemacht habe und Typ A bin. Die Schwächen stimmen auf alle Fälle.
    Also ich persönlich habe nichts gegen Geister oder Erscheinungen, aber ich brauche auch keine Begegnung um glücklich zu sein
    ...mit eine berühmte Persönlichkeit oder jemand aus der Familie. Denn was bringt so eine Begegnung...nur Ärger, Grauen und Angst auf beiden Seiten, wie sich manche Dinge möglicherweise entwickelt haben.
    Denn manche Dinge geschehen einfach und das Vergangene sollte auch in der Vergangenheit weiter bleiben und gut ist es, finde ich zumindest.
    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend,
    vielen Dank für deinen Beitrag zu dieser Blogtour.
    Ehrliche gesagt bin ich ein ziemlicher Angsthase und könnte mit keinem Geist in Kontakt treten. Klar wäre es schon interessant zu wissen was nach dem Tod kommen und mich mit dem Geist darüber zu unterhalten. Aber ich hätte schon ziemlich Angst. Wenn ich mich mit jemanden treffen musste würde ich Jim Morrison treffen. Ich mag seine Musik und würde daher gerne wissen wie er zu einigen Texten gekommen ist. ;)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)
    Irgendwie stelle ich mir die Kontaktaufnahme zu Gesitern auch eher gruselig vor. Zu fremden Personen würde ich daher auch keinen Kontakt aufnehmen wollen. Höchstens zu meinen Großeltern, die beide vor etwa über einem Jahr gestorben sind. Sie fehlen schon sehr....

    Gruß Dana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ,

    Vielen Dank für den interessanten Beitrag .
    Ich würde mit keinem Geist in Kontakt treten wollen weil das
    wäre nicht für mich und ich hätte auch Angst.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Danke für deinen interessanten Beitrag. Den Test hab ich auch gemacht Typ A bin ich. Zu deiner Frage, ich würde gerne mal mit den Geist meiner Großeltern in Kontakt treten, da ich sie nie kennengelernt habe und es gerne mal nachholen würde.
    Liebe Grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    toller Beitrag.
    Wenn es die Möglichkeit gäbe, würde ich gerne mit meiner Großmutter Kontakt aufnehmen. Warum, das ist einfach - sie haben mich großgezogen und ich würde mich einfach bei Ihnen bedanken wollen. Und ihnen erzählen, das aus mir was geworden ist.
    Lieben Gruß Jeanette von Eine Bücherwelt

    AntwortenLöschen