Freitag, 29. Januar 2016

Buchvorstellung



Heute möchte ich Euch sehr gerne den neuen 4. Teil der "Die Ewigen" Reihe von Chriz Wagner vorstellen.

Ich hatte bereits den vorherigen Band: Der Bruderpakt gelesen und bin daher schon auf das neue Band gespannt! 
  
Und so sieht er aus :-)



Verlag: Endeavour Press

Erscheinungstermin:
(9. Februar 2016)




Klappentext des Inhaltes:


1645 n. Chr.: Thyri lebt im österreichischen Schrattenthal und arbeitet als Magd bei dem übergriffigen und alles in allem wenig christlichen Pastor Kuntz Schnabel. Eines Nachts wird sie Zeugin eines ungeheuren Schauspiels: Während einer letzten Ölung öffnet der Pastor gewaltsam die Augen des Sterbenden und murmelt beschwörende Formeln. Und nun häufen sich die schrecklichen Ereignisse in Schrattenthal. Ein vorher so lebensfroher Händler lebt nun auf der Straße und erkennt Thyri nicht wieder, ein Bauer wird lebendig begraben und beinahe wird das junge Mädchen Helena von schwedischen Soldaten vergewaltigt. Doch im letzten Moment eilt ihr Ännlin zur Hilfe, die von sich behauptet ein Engel zu sein.
Für Thyri beginnt eine Zeit der Fragen. Ist Ännlin eine Ewige wie sie? Oder ist sie ein Engel wie Ännlin? Wie kann sie Helena vor den Schweden und Pastor Schnabel schützen? Und gelingt es ihr mit Ännlins Hilfe das Böse aus Schrattenthal wieder zu vertreiben?

(Quelle: Chriz Wagner)



Also ich bin der Inhaltsangabe bereits sehr zugetan! :-)
Außerdem bin ich gespannt mehr über die Vorfälle in Schrattenthal zu erfahren und dem Böse auf den Grund zu gehen!
Ihr auch? :-)


Liebe Grüße Kendra





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen